Hilfe für Helfer

Vielen Dank an alle Helfer und Spender.

Aktuell werden glücklicherweise keine Hygeniemittel als Spenden aus der Bevölkerung von den Ärzten und Pflegern benötigt. Die Versorgung kann aus den eigenen Mitteln der Ärzte und Pflegeeinrichtungen gesichert werden.